Rücksendungen

 

Rückgabebedingungen

Nur Artikel, welche ausdrücklich zur Rückgabe berechtigt sind, sind zur Rückgabe zugelassen. Die  Berechtigung zur Rückgabe eines Artikels sowie die geltende Rückgabefrist findest Du auf der jeweiligen Produktseite im Fenster rechts neben der Produktbeschreibung. Nur zur Rückgabe zugelassene Produkte gewähren wir unseren Kunden ein bedingtes Rückgaberecht entsprechend der angegebenen Frist bei jedem einzelnen Artikel, welches unter folgenden Voraussetzungen ausgeübt werden kann:

  1. Artikel ist zur Rückgabe berechtigt und die produktspezifische Rückgabefrist wird eingehalten
    Nur Artikel, welche ausdrücklich zur Rückgabe berechtigt sind, sind zur Rückgabe zugelassen. Zudem ist die produktspezifische Rückgabefrist, welche mit Auslieferungsdatum ab unserem Lager beginnt, einzuhalten. Die  Berechtigung zur Rückgabe eines Artikels sowie die geltende Rückgabefrist findest Du auf der jeweiligen Produktseite im Fenster rechts neben der Produktbeschreibung. Nach Ablauf der Rückgabefrist kann der betreffende Artikel nicht mehr zurückgenommen werden und wird kostenpflichtig an den Käufer retourniert.

  2. Die retournierten Artikel erfüllen kumuliert alle Bedingungen für die Rücknahme
    1. Zustand des Artikels: neu, sauber und vollständig
      Das Öffnen der Verpackung und Ansehen der Ware ist zulässig (mit Ausnahme von versiegelten und verschweissten Artikeln). Das Rückgaberecht beschränkt sich auf neue Artikel und verfällt somit, wenn die Ware montiert, getestet, in Gebrauch genommen oder beschädigt wird und/oder Gebrauchsspuren aufweist. Bekleidungsartikel können unter Beachtung der Hygenie anprobiert werden, um die Passgrösse zu prüfen. Zudem muss der Artikel sauber und mit sämtlichem Zubehör, welches ebenfalls in einem neuen Zustand sein muss, retourniert werden. Bekleidungsartikel sind ordentlich gefaltet und sauber (keine weitergehende Nutzung als blosses Anprobieren) retournierbar. 
    2. Zustand der Verpackung: einwandfrei
      Die Originalverpackung ist ein wesentlicher Bestandteil der Ware. Der Artikel ist innerhalb der Originalverpackung und in einer zusätzlichen, geeigneten Versandverpackung zu retournieren. Zu beachten ist, dass der Zustand der Originalverpackung innen und aussen einwandfrei sein muss. Ausserdem gilt bei verschweissten oder versiegelten Verpackungen, dass diese ungeöffnet sein müssen, damit der Artikel zurückgenommen werden kann. Retournierte Ware mit verklebter Originalverpackung bzw. nicht retourniert in einer zusätzlichen Versandverpackung werden immer abgelehnt. 
    3. Geöffnete Produkt-Verpackungen: nicht selbst zukleben
      Geöffnete Produkt-Verpackungen dürfen keinesfalls selbst zugeklebt werden, da dies die Wiederherstellung der Ware in einen verkaufsfähigen Zustand erschweren bzw. verunfmöglichen kann. Ware, welche selbst zubeklebt und dadurch nicht mehr in einen verkaufsfähigen Zustand gebracht werden kann wird abgelehnt. 

  3. Einhaltung des Rückgabeprozederes
    Um die reibungslose Rücknahme von Waren zu gewährleisten, muss das im Folgenden beschriebene Vorgehen unbedingt befolgt werden. 

Zurückgesandte Waren, welche eine oder mehrere dieser Voraussetzungen nicht erfüllen, müssen wir nach Begleichung einer Bearbeitungsgebühr von CHF 23.00 bei Standardsendung bzw. CHF 46.00 bei Sperrgutsendung an den Käufer retournieren.

Die Portokosten für Rücksendungen trägt stets der Käufer.

  

Vorgehen bei der Retournierung von Artikeln

Bitte beachte zwingend die obenstehenden Voraussetzungen und Bedingungen für die Rücknahme von Artikeln.

Um zur Rückgabe berechtigte Artikel zu retournieren, verwende bitte die Proforma-Rechnung, welche Du im Anhang der Bestellbestätigung oder in Deinem Kundenkonto findest. Markiere die zu retournierenden Positionen und kennzeichne diese mit »retour«.

Die Rücksendung ist an folgende Adresse zu richten:

velotec.ch GmbH
Rücksendungen
Obermattweg 12
CH-6052 Hergiswil NW

Bei Warenwert unter CHF 500.– bitte nicht per Einschreiben retournieren, da sich die Verarbeitung der Rücksendung um bis zu 2 Wochen zusätzlich verzögern kann. 

Es empfiehlt sich, die Post-Trackingnummer Deiner Rücksendung aufzubewahren, um allfällige Probleme mit der Sendung nachzuverfolgen.

Rücksendungen mit fehlendem Beiblatt (Proforma-Rechnung mit Kennzeichnung der Retour-Positionen) können nicht bearbeitet werden und müssen wir per Vermerk "zurück an Absender" durch die Post retournieren. 

 

Rückerstattung für zurückgenommene Artikel

Zurückgenommene Artikel werden stets zum Tagespreis, maximal zum Kaufpreis auf das bei der betreffenden Bestellungen verwendete Zahlungsmittel rückerstattet. Gebühren wie Versandkosten und Zahlungsgebühren werden nicht rückerstattet. Die Bearbeitungfrist bis zum Abschluss und Rückerstattung einer Retoure benötigt 7-14 Tage nach Eingang bei uns.

Netto-Versandkostenregel: Vom Rückzahlungsbetrag werden unter Umständen Versandkosten in Abzug gebracht, sofern das Zwischentotal der Bestellung nach erfolgter Rückgabe in eine Versandkostenschwelle mit höheren Versandkosten fällt. Dabei werden bereits geleistete Versandkosten berücksichtigt und gegebenenfalls nur ein Differenzbetrag berechnet. 

Bestellungen auf Rechnung (Zahlungsdienstleister Byjuno AG) bitte vollumfänglich und fristgerecht bezahlen (20 Tage nach Bestelldatum), bitte keinesfalls eigene Abzüge vornehmen um Mahnungen und weitere Umtriebe zu vermeiden. Nach erfolgreicher Verarbeitung und Akzeptanz der Retoure wird der Zahlungsdienstleister Byjuno über die Gutschrift informiert. Byjuno passt daraufhin den Rechnungsbetrag an und leitete weitere Schritte für die Rückerstattung ein. 

 

Stornierungsrecht

Vor Versand und je nach Verarbeitungsgrad einer Bestellung kann eine Stornierungsanfrage an den Anbieter Kontaktformular übermittelt werden, wie dies in den AGB unter Art. 8 festgelegt ist. Ware ohne Rückgaberecht ist stets vom Stornierungsrecht ausgenommen. Für Ware mit Rückgaberecht entscheidet der Anbieter nach eigenem Ermessen, ob einer Stornierungsanfrage stattgegeben wird.

Dem Anbieter steht es frei, auf eine Bestellung nicht einzutreten und diese ohne Angabe von Gründen zu stornieren.